DD ExpandIO 19" Server 4HE - 12x PCIe Gen 2.0 Expander / Backplane

1.499,40 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 328002
Digital Devices ExpandIO 19" Server Gehäuse zur Expansion von 2x PCIe x8 auf 12x PCIe GEN V2... mehr
Produktinformationen "DD ExpandIO 19" Server 4HE - 12x PCIe Gen 2.0 Expander / Backplane"

Digital Devices ExpandIO 19" Server Gehäuse zur Expansion von 2x PCIe x8 auf 12x PCIe GEN V2 Slots – Hostcontroler / Backplane - Für alle Standard PCIe Karten

c5aa65949d20f6b20e1a922c13d974e7  Ausgezeichnet mit dem Industriepreis 2018 - BEST OF

Der DD ExpandIO 19" im Industrie RaidSonic RM-1940 Servergehäuse, mit vorbereitetem PCIe Backplane und internen Host Controller. Das Gehäuse kann die Mainboard Formate:

  • EATX
  • ATX
  • Micro ATX Mainboard

... aufnehmen und bietet genügend Platz für 7 Erweiterungskarten* direkt auf dem Mainboard** plus der zusätzlichen sechs PCIe Steckplätze des ExpandIO. Es unterstützt ATX PS/2 Netzteile und verfügt über 2x USB 2.0 Frontanschlüsse, sowie 2x interne 3,5" Zoll einschübe. Der Formfaktor des 19" Gehäuses beträgt 4 HE. Zur Nutzung des ExpandIO Backplanes, wird der PCIe Hostcontroler auf einem freien PCIe x8 Slot eingesteckt des installierten Mainboards gesteckt, welcher die Verteilung auf das Backplane verrichtet.

Zwei Digital Devices ExpandIO zur Expansion von 1x PCIe x8 auf 6x PCIe GEN V2 Slots

Mit dem PCIe Expander können Sie einen x8 PCIe Slot auf bis zu sechs PCIe Slots ausbauen. Dabei wird die Bandbreite des PCIe Hosts auf die sechs neuen PCIe Slots mit 20 GBit RX und 20 Gbit TX verteilt. Die PCIe Backplane verfügt dabei über zwei PCIe x4 Slots und vier PCIe x1 Slots. Die Bereitstellung des expandierten PCIe Slots ist Betriebssystem unabhängig, so können alle gängigen Betriebssysteme wie Microsoft Windows®, Linux (ab Kernel 2.6.34), OS X/MacOS, etc. genutzt werden.

Die Expansion des PCIe Slots ist nicht auf Digital Devices Hardware beschränkt. Es können PCIe Steckplatzkarten beliebiger Hersteller verwendet werden. Für den Einsatz von Digital Devices Hardware jedoch, ist der Bau von High Density Streaming Servern oder IP Kopfstationen nun auch ohne die Anschaffung teurer Mainboards möglich, welche eine große Anzahl an PCIe Steckplätzen aufweisen müssen für möglichst viele Tuner. Mit unserer Max Serie, welche Ihnen bereits 8 vollwertige Tuner pro Karte bereitstellt, können Sie so einen einzigen PCIe Slot für bis zu 48 Tuner ausbauen.

Das Backplane ist für den Einbau in den 5,25" Frame eines Rechnergehäuses konzipiert, so das über 3x 5,25" Slots hinweg auch PCIe Steckplatzkarten in voller Bauhöhe im verbauten Backplane Gehäuse untergebracht werden können. Die Kommunikation zwischen dem Host Controller und der Backplane, wird über zwei mitgelieferte 50cm Dataport Kabel hergestellt und sorgt für eine stabile Übertragung. Die Kabellänge kann variabel verändert werden. Zur Stromversorgung des PCIe Backplanes und der expandierten PCIe Slots, bezieht dieses den notwendigen Strom über einen SATA Anschluss direkt vom ATX Netzteil und stellt für 3,3V/1A pro Slot bereit. Bei 12V Verbrauchern, ist der Versorgungsstrom vom Netzteil abhängig.

Die Backplane verfügt zusätzlich über separate Lüfteranschlüsse um eine ausreichende Kühlung zu erzeugen.

Der Hostcontroller ist PCIe GEN3 kompatibel und benötigt keine weitere Stromversorgung vom Netzteil.

Entwickelt und produziert in Deutschland

*Zum Betrieb des ExpandIO Backplanes, werden zwei freie PCIe x8 Steckplatz für den Hostcontroller auf dem Mainboard benötigt
** Mainboard nicht im Lieferumfang enthalten

Weiterführende Links zu "DD ExpandIO 19" Server 4HE - 12x PCIe Gen 2.0 Expander / Backplane"
TIPP!
19 Zoll Rack Einbauschacht für Octopus NET V2 / MC 19 Zoll Rack Einbauschacht für Octopus NET V2 / MC
Inhalt 1 Stück (0,00 € / Stück)
45,10 € *
TIPP!
TIPP!
Zuletzt angesehen