Linux Treiber

 

Unterstützte Produkte:

  • Cine Serie
  • DuoFlex Serie
  • Octopus Serie
  • MAX Serie
  • Flex-CI Module

 

Bitte beachten:

Derzeit sind leider nur die Treiber für DVB-S/S2 Karten bis zur Cine S2 V6, ab Kernel 4.x bis Cine S2 V6.5 von Digital Devices bereits im Kernel integriert.

Falls Sie eine andere Karte von Digital Devices besitzen müssen sie eine der nachfolgenden Varianten zur Installation der Treiber ausführen. Dies sollte jedoch für einen erfahrenen Anwender kein Problem darstellen.

 

Die Installation der Linux-Treiber kann in 2 Varianten erfolgen:

A) Installation „dddvb“ Treiber (empfohlen)

Aktueller Treiber:
https://github.com/DigitalDevices/dddvb/releases

Installationsanleitung:
http://support.digital-devices.eu/knowledgebase.php?article=151

Älterer Treiber zum Download:
http://download.digital-devices.de/download/linux


B) per DKMS (Dynamic Kernel Module Support) z.B. unter Ubuntu 

http://download.digital-devices.eu/download/Vereinfachte_Installation_der_Treiber_fuer_Ubuntu_Basierte_Systeme.pdf

 

 

Zuletzt angesehen