Doppel Common Interface (CI) Erweiterung - DD DuoFlex CI

Doppel Common Interface (CI) Erweiterung - DD DuoFlex CI
89,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 092403

 
Twin Common Interface Erweiterung für alle Digital Devices TV Karten. Brilliantes HDTV... mehr
Produktinformationen "Doppel Common Interface (CI) Erweiterung - DD DuoFlex CI"

Twin Common Interface Erweiterung für alle Digital Devices TV Karten.

Brilliantes HDTV auf Ihrem PC

Nutzer mit einem Satelliten-TV oder Kabel-TV Anschluss können in der Regel, die öffentlich-rechtlichen TV-Programme (ARD, ZDF, Dritte Programme sowie zusätzlich viele Radio-Sender) in HD-Qualität ohne SmartCard, empfangen. Auch einige private TV-Programme sind digital frei empfangbar. Optional: Für den kompletten Empfang aller digitalen Programme (Umfang abhängig von ihrem abgeschlossenen Vertrag mit dem Content-Anbieter) nutzen Sie unsere Common Interface Erweiterung. Diese kann direkt an Ihrer Digital Devices Karte angeschlossen werden.

Die DuoFlex CI Erweiterung stellt im genutzten System zwei CI-Slots zur Verfügung. Das DuoFlex CI kann für die Produkte der Cine-, Octopus- und Octopus NET Serien genutzt werden. Das DuoFlex CI dient zur Aufnahme von zwei Conditional Access Module (CAM). Einige CAMs beherrschen die Multi Transponder Decrypting (MTD) Technologie, die es erlaubt bis zu 4 TV-Kanäle/Tuner über nur einem CAM (Anzahl Herstellerabhängig) zu entschlüsseln.

Die Common Interface Erweiterung wird per Flachbandkabel an die Basiskarte angesteckt. Zusätzlich wird Sie mit dem mitgelieferten Stromadapter mit Strom versorgt. Dank der mitgelieferten Low-Profil und Full-Profil Slotbleche, ist der individuell Einbau möglich.

 

Was ist ein Common Interface (CI)?
CI-LogikIn eine Common Interface Schnittstelle (gern auch CI-Slot genannt), wird ein Conditional Access Module (CAM) eingesteckt. In dieses CAM wird dann wiederrum die Smartcard eines Content-Anbieter eingesteckt. Sind alle Komponenten aufeinander abgestimmt, kann das TV-Signal entschlüsselt werden.

Was ist Multi Transponder Decrypting (MTD)?
Multi Transponder Decrypting ist eine neue Technologie, die es erlaubt bis zu 4 TV-Kanäle/Tuner über nur einem Conditional Access Module (Anzahl Herstellerabhängig) zu entschlüsseln.

TV-Software
Alle Digital Devices Produkte werden mit der DD-TV Software geliefert. Erleben Sie die zahlreichen Funktionen: Fernsehen in HD-Qualität, zeitversetztes Fernsehen, Digitaler Videorekorder, Elektronischer Programmführer (EPG), Videotextempfang.

Unterstützung – Betriebssysteme und Software
Die Karte wird mit signierten Treibern für Windows XP mit Service Pack 2, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) sowie Windows 10 für 32-bit und 64-bit sowie mit Treiberunterstützung für Linux, ausgeliefert.

Die Windows BDA-Treiber Technologie ermöglicht den problemlosen sofortigen Einsatz des Produktes in zahlreichen Softwareprodukten. Beispiele dazu sind: DVB Viewer Pro, MediaPortal, auch in Kombination mit XBMC/Kodi sowie zahlreichen weiteren Produkten.

Auch unter Linux ist der Einsatz des Produktes in geeigneter Software z.B. im VDR möglich.

Das Duale Common Interface kann auch 4k Inhalte datengetreu übertragen.

Kompatibel zu Windows Media Center
Unsere Produkte sind unter dem Windows Media Center, inclusive der optionalen direkten Unterstützung des Common Interface, sofort komplikationslos einsetzbar.

 


Flag_of_Germany Entwickelt und hergestellt in Deutschland

 

Weiterführende Links zu "Doppel Common Interface (CI) Erweiterung - DD DuoFlex CI"



DuoFlex CI Merkmale:

• 2x CI-Interface

Standard Anschlüsse:
• Stromanschluss (Sherlock)
• 2 X 20 pol. Stecker für Flachbandkabel zum Anschluss an Digital Devices DVB-Karten 

Sicherheit:
• Produziert und Designed nach europäischen Standards, DIN EN ISO 9001:2000

Umwelt Standards:
• RoHS Konformität
• WEEE DE 99353762

Stromverbrauch:
• 1,8 Amp max. via 12V, LNB Strom
 ≈ 2 watts ohne CAM Strom

Unterstützte Betriebssysteme:
• Linux
• Microsoft Windows® XP (SP3)
• Microsoft Windows® Vista
• Microsoft Windows® 7 - 32/64 Bit (inkl. Windows® Media Center 7)
• Microsoft Windows® 8(.1) - 32/64 Bit (inkl. Windows® Media Center 8)

System requirements:
• Dual Core Intel® oder AMD® CPU
• 512 MB RAM
• ein freier PCIe Slot (x1 bis x16)

...

DuoFlex CI features:

• 2x CI-Interfaces

Standard connections:
• Power supply (Sherlock)
• 3x 20 pin ribbon cable connection to Digital Devices DVB cards 

Security:
• designed and produced to european standards, DIN EN ISO 9001:2000

Environmental standards:
• RoHS Konformität
• WEEE DE 99353762

Power consumption:
• 1,8 Amp max. via 12V, LNB power
 ≈ 2 watts without CAM power

Supported operating systems:
• Linux
• Microsoft Windows® XP (SP3)
• Microsoft Windows® Vista
• Microsoft Windows® 7 - 32/64 Bit (incl. Windows® Media Center 7)
• Microsoft Windows® 8 - 32/64 Bit (incl. Windows® Media Center 8)

System requirements:
• Dual Core Intel® or AMD® CPU
• 512 MB RAM
• one free PCIe slot (x1 up to x16)



  • DuoFlex CI Erweiterung
  • Schnellinstall Guide
  • Handbuch (auf CD)
  • Treiber (auf CD)
  • Software DD-TV (auf CD)
  • 2x Flachbandkabel (12 und 25 cm)
  • 1x Stromadapter (Sherlock auf 5 1,4")
  • 2x Slotblech (Standard- und Low-Profile)
...
  • DuoFlex CI expansion
  • Quickinstall Guide
  • Handbook (on CD)
  • Drivers (on CD)
  • Software DD-TV (on CD)
  • 2x Data cable (12 & 25 cm)
  • 1x Power supply (Sherlock to 5 1,4")
  • 2x Bracket (Standard- and Low-Profile)
TIPP!
19 Zoll Rack Einbauschacht für Octopus NET V2 / MC 19 Zoll Rack Einbauschacht für Octopus NET V2 / MC
Inhalt 1 Stück (0,00 € / Stück)
45,10 € *
Zuletzt angesehen