Digital Devices OctopusCI S2 Pro - Twin CI und Twin DVB-S2 Tuner für PCIe Slot

228,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 194040

 
Dualer TV-Tuner für DVB-S/S2 und digitales Sat-Radio mit 2 CI Modulen OnBoard für den PCI... mehr
Produktinformationen "Digital Devices OctopusCI S2 Pro - Twin CI und Twin DVB-S2 Tuner für PCIe Slot"

Dualer TV-Tuner für DVB-S/S2 und digitales Sat-Radio mit 2 CI Modulen OnBoard für den PCI Express Slot mit neuster Demodulator (STV0910B) Technologie für hohe DVB-S2 Transponderdatenraten bis zu 180 MBits/s. Unterstützung für DVBS2 16APSK, 32APSK, low QPSK code rates and ACM.

Brilliantes HDTV auf Ihrem PC

Die Full Profile PCI Express Karte verwandelt ein kompaktes PC-System in einen Media Center PC für Ihr Wohnzimmer mit doppelten TV Genuss, dank der parallel nutzbaren 2 TV-Tuner (Twin-Tuner). So empfangen Sie jederzeit digitales Radio und Fernsehen per DVB-S/S2 in bester Qualität.

Satelliten-TV Kunden (Empfang per DVB-S/S2)

Kunden mit einem Satelliten-TV Anschluss können in der Regel, die öffentlich-rechtlichen TV-Programme (ARD, ZDF, Dritte Programme sowie zusätzlich viele Radio-Sender) in HD-Qualität ohne SmartCard, empfangen. Auch zahlreiche private TV-Programme sind im Satelliten-TV digital frei empfangbar. Für den kompletten Empfang aller Programme (Umfang abhängig von ihrem abgeschlossenen Vertrag mit dem Content-Anbieter) nutzen Sie die CI-Interface Erweiterung auf der Karte.

Digital Devices DVB-S/S2 Produkte und Einkabel-Systeme?
Die Standardverteiltechnik im Sat-Bereich ist die sogenannte Sternverteilung (Sat-Blockverteilung). Vom LNB oder dem Multischalter gehen dabei an alle Endgeräte jeweils einzelne Kabel, dies ist die gängigste Verteilart. Sie lässt zwar alle Möglichkeiten offen, mit Unicable kommt aber eine ganz neue Dimension in die Verkabelung und Nutzung von Sat-TV. Bequem umsteigen und/oder erweitern, ist so kein Problem! Bei einer Verkabelung unter Unicable werden der LNB oder Multischalter ersetzt oder erweitert (kaskadiert) - die vorhandene Verkabelung bleibt unberührt. Selbst ehemalige Kabel-TV Nutzer werden so glücklich, wenn man keine neuen Kabel verlegen will oder kann. Das Unicable System (Einkabellösung) braucht Receiver, TV-Geräte und TV-Tuner die das Protokoll nach DIN EN 50494 unterstützen. Alle handelsüblichen Endgeräte haben eine Unicable Unterstützung implementiert, ältere Receiver können per Firmwareupdate aktualisiert werden. Bis zu 8(!) Receiver/Tuner können dabei an einem Kabel betrieben werden. Auch ein Mischbetrieb aus klassischer Verkabelung und Unicable kann konfiguriert werden (Legacy Ausgänge). Die Unterstützung erfolgt per Treiber, so das die genutzte TV-Software keine eigene Unterstützung des Einkabel-Systems beinhalten muss. Erfahren Sie noch mehr (incl. Videoerklärung)

Unterstützung – Betriebssysteme und SoftwareDie Karte wird mit signierten Treibern für Windows XP mit Service Pack 2, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) sowie Windows 10 für 32-bit und 64-bit sowie mit Treiberunterstützung für Linux, ausgeliefert.

Die Windows BDA-Treiber Technologie ermöglicht den problemlosen sofortigen Einsatz des Produktes in zahlreichen Softwareprodukten. Beispiele dazu sind: DVB Viewer Pro, MediaPortal, auch in Kombination mit XBMC/Kodi sowie zahlreichen weiteren Produkten.

Auch unter Linux ist der Einsatz des Produktes in geeigneter Software z.B. im VDR möglich.

Kompatibel zu Windows Media Center
Unsere Produkte sind unter dem Windows Media Center, inclusive der optionalen direkten Unterstützung des CI-Interfaces, sofort komplikationslos einsetzbar.

Twin CI mit MTD

Das Twin Common Interface stellt im genutzten System zwei CI-Slots zur Verfügung und dient zur Aufnahme von zwei Conditional Access Module (CAM). Einige CAMs beherrschen die Multi Transponder Decrypting (MTD) Technologie, die es erlaubt bis zu 4 TV-Kanäle/Tuner über nur einem CAM (Anzahl Herstellerabhängig) zu entschlüsseln.

Was ist Multi Transponder Decrypting (MTD)?
Multi Transponder Decrypting ist eine neue Technologie, die es erlaubt bis zu 4 TV-Kanäle/Tuner über nur einem Conditional Access Module (Anzahl Herstellerabhängig) zu entschlüsseln.

 

Hinweis: Die Octopus CI S2 PRO Karte bietet keine direkten Erweiterungsmöglichkeit über Zusatzmodule (DuoFlex Twin Tuner und DuoFlex / Flex CI).

Erweiterung über weitere PCIe Steckplätze sind jederzeit möglich mit anderen Modellen.

 

Flag_of_Germany Entwickelt und hergestellt in Deutschland

 

 

Empfangsart(en): DVB-S/S2
Tuner: 2
Anschluss via: PCI Express
HDTV (H.264/H.265/MPEG4): Ja
Digital TV Radio Empfang: Ja
Einkabelbetrieb: Unicable
Anzahl CI-Slot(s): 2
CI kaskadierbar: Ja
WMC kompatibel: Ja
Linux / Windows Treiber: Ja
Weiterführende Links zu "Digital Devices OctopusCI S2 Pro - Twin CI und Twin DVB-S2 Tuner für PCIe Slot"
TIPP!
19 Zoll Rack Einbauschacht für Octopus NET V2 / MC 19 Zoll Rack Einbauschacht für Octopus NET V2 / MC
Inhalt 1 Stück (0,00 € / Stück)
45,10 € *
TIPP!
19 Zoll Rack Einbauschacht für Octopus NET V2 / MC 19 Zoll Rack Einbauschacht für Octopus NET V2 / MC
Inhalt 1 Stück (0,00 € / Stück)
45,10 € *
Zuletzt angesehen